Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Deutsche Meisterschaft Bogen FITA in Hallbergmoos 2017
2xSilber und 3xBronze für Niedersachsen


Vom 25. bis 27. August 2017 fand die Deutsche Meisterschaft im bayerischen Hallbergmoos statt. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde diese DM am Freitagmorgen von den Schützen der Compound-Klassen sowie der Recurve-Jungendklasse weiblich und männlich eröffnet. In dieser ersten Gruppe gingen insgesamt 15 Niedersächsische Schützen an den Start. Nachdem 72 Pfeile geschossen waren, standen die ersten Deutschen Meister fest. Bester Niedersachse in der Compound-Altersklasse war Ralf Schünemann Polizei-SV Braunschweig. Er belegte mit 675 Ringen den 5. Platz. Herbert Jesse SSGem Gifhorn belegte Platz 12 mit 669 Ringen. Auf den 25. Platz kam Dietmar Radszuweit SG Lauenau mit 658 Ringen. Holger Rothe SV Loccum (651 Ringe) reihte sich auf den 34.Rang ein. Einzige Juniorin in der Compoundklasse war Nicole Posnanski (SV Loccum) sie kam mit 651 Ringen auf Platz 6.

Weiterlesen

Bild in Originalgröße

Deutsche Meisterschaft München Hochbrück 2017


Die Deutsche Meisterschaft München sorgte teilweise für große Überraschungen. Es nieselte Medaillen gegenüber dem letzten Jahr, da regnete es Edelmetall vom Himmel. Diesmal waren es die Pistolenschützen die in fast jeder Disziplin mit vorn dabei waren. Eine anerkennende Leistung lieferte Vanessa Seeger(Foto) ab. Mit 5 Medaillen, davon 2x Gold und 1x Silber im Einzel sowie 1x Silber plus 1x Bronze mit der Mannschaft, war Vanessa die diesjährige Medaillen-Königin. Eine top Leistung. Jan Brückner, SB Broistedt, konnte seinen Titel mit der Freien Pistole verteidigen. In einem spannenden Finale ließ Jan nichts anbrennen und holt sich Gold. Auch mit seinen Mannschaftkameraden Hans-Jörg Meyer und Andreas Heise gab es noch einmal Gold. Sarah Tauermann bewies erneut, dass sie zur Spitze in ihrem Jahrgang gehört. Zweimal Silber im Einzel und Bronze mit der Mannschaft, eine beachtliche Bilanz. Zwei Ladies aus Uetze sorgen in der Schülerklasse für Aufsehen. Samantha Przyklenk konnte sich mit der mehrschüssigen Luftpistole den Titel holen, hier wurde Marieke Lehmann noch Vizemeisterin. Mit der Luftpistole holte sich die 14-jährige dann den Titel. Sarah Tauermann holte sich zwei Vizemeistertitel mit der Mannschaft (Eric Liebrecht –Vanessa Seeger) und eine Bronze mit der mehrschüssigen LP. Für eine kleine Überraschung sorgte Eric Liebrecht mit der KK Sport-Pistole. Er schnappte sich die Bronzemedaille, doch damit nicht genug mit dem Team Tauermann, Seeger und Liebrecht wurde es auch noch Silber.

Weiterlesen


Bild in Originalgröße

25 Jahre Deutsche Meisterschaft


NSSV Landestrainer Gewehr Norbert Poltermann wird diese Deutsche Meisterschaft mit einem lachenden und einem weinenden Auge in Erinnerung bleiben. Seit 1993 ist Norbert bei den Deutschen Meisterschaften in München dabei. 25 Jahre lagen Erfolge und Niederlagen mit in seinen Händen. Es sind ja nicht nur die Tage in München sondern auch die vielen Trainingseinheiten die er in den vergangenen Jahren durchgeführt hat. Unzählige Male hat er auch selbst auf dem Podest gestanden, da wo auch die Olympiasieger von 1972 ihre Medaillen in Empfang genommen haben. Norbert ist vielleicht nicht der „Kumpel-Trainer“ aber seine Erfolge in den letzten Jahrzehnten geben ihm Recht. Er hat nicht nur Schützen zu Deutsche Meister gemacht, nein da waren auch Welt-, Europameister und Weltcupsieger die durch seine Hände gegangen sind. Norbert ist halt ein Vollblutschütze mit einer klaren Linie und auch einer eigenen Meinung mit klaren Worten. Das gefällt natürlich nicht jedem, aber das ist normal.

Bild in Originalgröße

Ohne Ehrenamt geht nichts


Was wäre eine Deutsche Meisterschaft/Landesmeisterschaft ohne ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter, die über viele Jahre als Kampfrichter und Standaufsicht tätig sind. Nicht zu vergessen das Küchenteam im Niedersachsenzelt bei der DM das schon viele Jahre für das leibliche Wohl der Schützen/Trainer und Begleitpersonen sorgen. Man sollte nicht vergessen, dass ein großer Teil der Ehrenamtlichen Helfer ihren Urlaub dafür nehmen müssen. Dafür ein großes Dankeschön! Für Ihre Verdienste um das Deutsche Schützenwesen wurde Bärbel Bosse mit der Verdienstnadel in Gold und Rosemarie Große mit der Verdienstnadel in Silber ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!
Die Ehrung nahm Landessportleiter Reinhard Zimmer bei der Deutschen Meisterschaft in München vor.



NSSV Schütze gewinnt bei der Feldbogen EM Gold


Sebastian Rohrberg (SV Dauelsen) gewinnt mit dem Männerteam bei den Europameisterschaften in Mokrice-Catez (Slowenien) die Goldmedaille. Sebastian Rohrberg, Michael Meyer und Florian Stadler konnten in einem spannenden Finale gegen Italien mit 59:56 den Sieg für Deutschland holen. In der Qualifikationsrunde lag das Trio noch auf dem 3. Rang mit 2197 Ringen. Klar an der Spitze lagen die Italiener nach 429 Pfeilen und 2223 Ringen, dicht gefolgt vom Schwedischen Team mit 2221 Ringen. Im 1/4 Finale standen den Deutschen das Französische Team gegenüber, keine leichte Aufgabe. Mit 120:113 war aber die erste Hürde geschafft. In Runde zwei, 1/2 Finale trafen Rohrberg, Meyer und Stadler auf die Schweden. Die Nordlichter zeigten in der Vorrunde schon was sie drauf hatten. Unbeeindruckt gingen unsere Jungs ins Match und siegten mit 54:53. Das bedeutete Goldfinale. Hier war nun der erste aus der Vorrunde der Gegner, Italien. Sebastian, Michael und Florian zeigten Nervenstärke und so konnte auch diese Begegnung mit drei Ringen Vorsprung (59:56) gewonnen werden. Gold und Europameistertitel für Team Germany, ein super Erfolg für das Trio.
Herzlichen Glückwunsch!    
Wider eine erstklassige Werbung für den Deutschen Bogensport.
Gratulation an das gesamte Team.

Ergebnisse

Bild in Originalgröße


Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, 
wir weisen nachdrücklich darauf hin, dass am 6. Juli diesen Jahres die Waffenrechtsänderungen in Kraft getreten sind, die insbesondere die Aufbewahrung von Schusswaffen und die Klassifizierung der zulässigen Schränke betreffen. Aus diesem Grunde warnen wir davor, weiterhin Schränke der Stufen A und B zu erwerben, da diese für die Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition nicht mehr zulässig sind. Im Anhang findet Ihr eine entsprechende Stellungnahme des DSB über sechs Seiten, indem Ihr die Einzelheiten entsprechend nachlesen könnt. Jeder, der sich zur Zeit mit Gedanken trägt einen neuen Schrank bzw. neue Waffen zu erwerben, sollte diese zur Zeit bereits gültigen Änderungen des Waffenrechts unbedingt durchlesen und beachten.
Mit freundlichen Grüßen
Axel Rott
Präsident

Änderung Waffengesetz
Aufbewahrung von Waffen


Mitteilung der Technischen Kommission  DSB

Verwendung von Hilfsmitteln bei Wettbewerben
nach Teil 9 der Sportordnung

Infoblatt
Newsletter 2017-09

            Termine 2017
 
22.09.2017Sportausschusssitzung
23.09.2017Kreisscportleitertagung
23.09.2017
Kreisjugendleitertagung
23.09.2017Kreisdamenleitertagung
29.09.-30.09.2017DM Ordonnanzgewehr
05.10.-08.10.2017
DM Kleinkaliber/Pistole Auflage
27.10.-28.10.2017
DM Luftgewehr Auflage
    
Links
 
 
 
 

 
 


  

 
 
 
 

NSSV Facebook
Landesmeisterschaften 2017
Ligen-Übersicht Sportjahr 2017
Standverwaltung


Sie möchten immer informiert sein?

Um den NSSV-Newsletter zu abonnieren
senden Sie eine E-Mail an:
info@nssv.de



Fortbildungen

Finden Sie hier unsere vielfältigen Angebote im Bereich der Tageslehrgänge.  Angebote 2017

Ausbildung



Die Geschäftsstelle informiert:

In der Geschätfsstelle wird häufig angefragt, weshalb keine Mitgliedsausweise erstellt werden. Frau Thelen hat bereits mit E-Mail vom 14.06.2017 die Kreisschützenverbände darauf hingewiesen, dass es neue Formulare gibt, wie diese zu handhaben sind und wo man sie auf unserer Homepage findet. Wir gehen mal davon aus, dass das dazugehörige Informationen (s. Link), nicht von allen gelesen wurde. In diesem Informationsblatt weisen wir darauf hin, dass wir Mitgliedsausweise für neue Mitglieder sowie Ausweise nach Stammvereinswechsel ausschließlich in der Zeit nach der letzten Deutschen Meisterschaft (Auflage in Dortmund) des vorherjährigen Sportjahres bis zum 31.03. des Folgejahres ausstellen. Ausnahme ist der Verlust eines Ausweises. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir zukünftig so vorgehen müssen.

Anträge und Infos



Wenn Sie diese E-Mail (an: commander.willi@t-online.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.

Wilkenburger Str. 30
30519 Hannover
Deutschland


info@nssv-hannover.de
www.nssv.de
CEO: Präsident: Herr Axel Rott 1.Vizepräsident: Herr Wilfried Ritzke Schatzmeister: Herr Erhard Schumann